Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Förderung des Dualen Berufsbildungssystems in Veles

09.05.2018 - Pressemitteilung

Am 08.05.2018 überreichte Herr Marco Acquaticci, Stellvertretender Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in einem feierlichen Akt zusammen mit Herrn Ace Kocevski, dem Bürgermeister von Veles, Herrn Wolfgang Aicher, dem Leiter der Firma Marquardt-Macedonia, Herrn Boro Ristovski, dem Schulleiter der begünstigten Berufsschule und Herrn Dr. Peter Schaumann, dem Leiter des Rallye-Teams „Old School“ der Europa-Orient Rallye Sachspenden in Höhe von 40.000 € an die Berufsschule Kole Nedelkovski in Veles.

Moderiert wurde die Übergabe von Herrn Tobias Bolle, dem zuständigen Skills Experten, engagiert vom BMWi für die Förderung der dualen Berufsausbildung in Mazedonien. Das in Deutschland verbreitete duale Berufsbildungssystem wird seit einem Jahr in Mazedonien mithilfe der AHK etabliert, um den Ausbildungsstandard und die Wirtschaftskraft im Lande zu steigern.

Seit inzwischen 15 Jahren findet jährlich die Europa Orient Charity-Rallye nach Jordanien statt. Das Team „Old School“ unter der Leitung von Dr. Peter Schaumann hat sich dazu entschlossen, auf ihrer Reise die in Veles ansässige Berufsschule zu fördern und hat daher in den letzten Monaten in Absprache mit der AHK Mazedonien und der Schule gespendete Einrichtungsgegenstände,Schulmöbel und verschiedene Hand- u. Elektrowerkzeuge für einen besseren praktischen Unterricht gesammelt.

Insbesondere Marquardt, aber auch über 20 weitere Unternehmen, vom lokalen Mittelständler bis zu internationalen Großkonzernen, sowie die Hochschulen Esslingen und München und nicht zuletzt zahlreiche Einzelspenden machten eine so umfangreiche Spende erst möglich.

Unter hohem medialem Interesse und vor Vertretern mazedonischer Ministerien, der deutschen Wirtschaft in Mazedonien, weiteren Berufsschulleitern und Schülern der Kole Nedelkovski bedankten sich der Bürgermeister und der Schulleiter bei den Partnern für die großzügigen Sachspenden und versprachen die weitergehende Förderung der Berufsschule und des dualen Berufsbildungssystems in Veles und ganz Mazedonien.

nach oben