Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Unterstützung für das Seniorenheim in Prilep

Bildergalerie

Am 25. April unterzeichneten Botschafterin Althauser, die Direktorin des Seniorenheims Prilep, Frau Irena Sterjoska, und die Vorsitzende der NGO, Frau Luna Triniti, einen Zuwendungsvertrag in Höhe von 7.980 Euro.

Das Seniorenheim Prilep betreut 150 alte und pflegebedürftige Menschen.

Die Deutsche Botschaft finanzierte über dieses Kleinstprojekt die Anschaffung einer Industriewaschmaschine, die die Lebensqualität und die Hygienestandards im Heim verbessern wird.

Am 24.01.2018 wurde von Botschafter Thomas Gerberich und Wirtschaftsmitarbeiterin Marina Serаfimovska das abgeschlossene Kleinstprojekt offiziell eingeweiht. Bürgermeister Ilija Jovanoski und der neue Leiter des Altenheims Kristijan Pilichev bedankten sich für die Spende, die eine große und wichtige Hilfe für die tägliche Arbeit des Heims darstellt.

Die finanzielle Unterstützung von Kleinstprojekten aus dem Haushalt des Auswärtigen Amtes zielt auf die Förderung der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung im Gastland ab.

Unterstützung für das Seniorenheim in Prilep

Verwandte Inhalte